• Für uns sind Innovationen Alltag.

    Plan B beim Innovationswettbewerb TOP 100 ausgezeichnet.

    Mehr erfahren
  • WAS SIND DIE TOP 100?

    Der Wettbewerb, bei dem es um die Zukunft geht.

    Mehr erfahren
  • VISIONEN? STEHEN BEI UNS IM LASTENHEFT.

    Wir sind nicht einfach nur ein Dienstleister. Sondern ein Unternehmen, das weiterdenkt.

    Mehr erfahren

FÜR ANDERE SIND INNOVATIONEN EIN SCHLAGWORT.
FÜR UNS ALLTAG.

Plan B Engineering Solutions als innovativer Mittelständler beim Innovationswettbewerb TOP 100 ausgezeichnet.
Seit Jahren entwickeln wir innovative Leichtbauteile für Sport- und Premiumwagenhersteller – und die Werkzeuge, damit sie in Serie gehen können. Diese Arbeit wurde jetzt belohnt, denn wir gehören zu den TOP 100 innovativsten Mittelständlern in Deutschland. Neben unseren Patenten für innovative Bauteile ist das ein weiterer Beweis unserer Innovationskraft. Beim Wettbewerb konnten wir vor allem in den Kategorien Innovationsförderndes Top-Management sowie Innovationsklima punkten. Damit arbeiten wir auf Augenhöhe mit zahlreichen Weltmarktführern und Hidden Champions. Besonderes Augenmerk bei der Bewertung der Jury lag neben unseren Produkten – die verschiedene Werkstoffe wie Kunststoff, Glas, Aluminium und Carbon kombinieren – auch auf unserer besonderen Arbeitsweise, bei der wir schon in der Entwicklungsphase eng mit unseren Auftraggebern kooperieren. Damit gehören wir nach den Worten der Jury zur „Leistungselite des deutschen Mittelstands“.

WAS SIND DIE TOP 100?

Der Wettbewerb, bei dem es um die Zukunft geht.
Das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge wird seit 1993 an mittelständische Unternehmen verliehen. Die Evaluation nach vier Kategorien wie beispielsweise Open Innovation oder innovative Organisation wird dabei vom Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien, Prof. Dr. Nikolaus Franke, vorgenommen. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft). Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören sowohl High-Tech-Unternehmen wie auch Internationale Marktführer. Mehr Informationen zum Wettbewerb und den Gewinnern finden Sie hier:
top100.de

VISIONEN? STEHEN BEI UNS IM LASTENHEFT.

Wir sind nicht einfach nur ein Dienstleister. Sondern ein Unternehmen, das weiterdenkt.
Unser Anspruch? Wir wollen der meist respektierte Partner unserer Kunden sein sowie die schnellste Manufaktur für hochwertige Leichtbauteile, die den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess beherrscht. Klingt nach einem hohen Ziel? Nur wer sich an hohen Standards orientiert, macht auch die richtigen Schritte. Ob es nun um innovative Leichtbauteile oder Materialkombinationen aus Kunststoff, Carbon, Glas und Metall geht: Wir verstehen uns als Entwicklungspartner für große Unternehmen, die nach neuen, innovativen Wegen suchen, um die Produktion noch effizienter und günstiger zu gestalten. An diesem Anspruch lassen wir uns messen – bei High-End-Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, Elektroautos oder in ganz anderen Branchen als der Automobilindustrie.

EIN BILD VON EINER INNOVATION.

Weil in Kunststoff auch Kunst steckt.
Dass Innovationen nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich sind, beweist ein Luftauslassgitter für Porsche. Hier wurde ein Carbon-Sichtteil von uns mit einem Kunststoff-Trägermaterial hinterspritzt, um die Produkt- und Prozessqualität zu erhöhen und den Montageprozess zu vereinfachen. Hierzu halten wir zusammen mit Porsche ein Patent.
  • Nehmen Sie uns beim Wort

    "Uns ist es wichtig, mit unseren Kunden und Partnern Innovationen voranzubringen. Denn nur dadurch entsteht nachhaltiger Mehrwert."
    Otmar Kratzer, Geschäftsführer Plan B
  • Nehmen Sie uns beim Wort

    "Wir leben eine effiziente Kollaboration mit unserem Projektmanagement und unserer Produktion, wodurch wir schnell zu Lösungen kommen. Dadurch werden wir oft auch als dynamische Manufaktur bezeichnet. Diese Nähe und unsere Bereitschaft, aktiv zu unterstützen, mögen unsere Kunden an uns."
    Vertrieb und Entwicklung, Serdar Öner
  • Nehmen Sie uns beim Wort

    „Wir produzieren mit unseren Maschinen Prototypen, Vor- und Kleinserien. Dadurch können wir auch gleich das herstellen, was wir entwickeln. Das ist eine perfekte Kombination von Theorie und Praxis. Mit unserem breiten Spektrum an Verfahren sowie der engen Verzahnung aller Aufgabenbereiche innerhalb des Unternehmens sprechen wir natürlich insbesondere Verfahrenstechniker an, die in ihrem Job gerne über den Tellerrand hinausblicken.“
    Produktion, Kai Kretschmar